Le Pale di San Martino

San Martino di Castrozza

San Martino di Castrozza - Dolomiten Trentino-Südtirol

Der berühmte Sommer- und Winterurlaubsort San Martino di Castrozza (1.400 m ü.d.M.) liegt im Herzen der grossartigen Gebirgsgruppe Pale di San Martino. Die Pala-Gruppe gehört zu den Dolomiten, welche 2009 von der UNESCO zum Welterbe der Menschheit erklärt wurden.

Atemberaubende Landschaften und eine intakte Natur werden Sie bei Ihren Spaziergängen und Wanderungen im Sommer sowie Skiabfahrten und Schneeschuhwanderungen im Winter begleiten.

Die Skilifte befinden sich in der Nähe des Hotel Jolanda und können mit einem Gratis-Skibus leicht erreicht werden. Sie bedienen über 45 km Pisten, verteilt auf die Skigebiete Carosello delle Malghe und Colverde, wo man auch am Abend skifahren kann (beleuchtete Pisten). Am Dorfrand, auf den schönen Wiesen des Prà delle Nasse, finden Sie einige Langlaufloipen.

Der nahgelegene Rolle Pass bietet von November bis April zusätzliche 15 km Pisten mit Top-Beschneiung zwischen 1.900 und 2.200 m ü.d.M.

Sciare a San Martino di Castrozza
Sciare a San Martino di Castrozza
Sciare a San Martino di Castrozza
Sciare a San Martino di Castrozza
Sciare a San Martino di Castrozza
Sciare a San Martino di Castrozza

Urlaub in San Martino di Castrozza

Entdecken Sie das vielfältige Angebot an Events und Veranstaltungen während Ihres Aufenthaltes im Hotel Jolanda!

Die Bergführergruppe von San Martino, bekannt als Aquile di San Martino, bietet Ihnen spannende Sommer- und Winterwanderungen (Schneeschuh- und Skitouren) in den schönsten Ecken der Pala-Gruppe.

Möchten Sie Skifahren lernen oder Ihren Ski-Stil einfach verbessern? Da helfen Ihnen die über 100 Lehrer der Skischule "Nuova Scuola Italia Sci", damit Sie noch mehr Spass und Freude am Wintersport haben.

Nutzen Sie während Ihres Aufenthaltes im Hotel Jolanda das Angebot des Naturpark Paneveggio-Pale di San Martino und entdecken Sie die wunderschöne Natur der Dolomiten.